Trawler
a Chamber Opera after the book by Redmond O′Hanlon
for 6 Soloists, 2 ghost voices and 11 players


Soli TTBBBB + Ensemble
Dauer: 90 min


Die Geschichte der Kammeroper Trawler (2012), nach dem Buch von Redmond O′Hanlon, erzählt das tägliche Leben an Bord eines Tiefseetrawlers. Besetzt mit sechs Solisten und 11 Instrumentalisten zeigt Camille van Lunen alles, was sie auszeichnet: überbordende Energie, Farbe und kraftvolle Poesie im Dienste des Dramas, ein Drama, das sich sowohl auf dem Meer als auch in den Seelen der Menschen an Bord entwickelt. Die Komponistin zögert nicht, ungewöhnliche Techniken zu kombinieren, z. B. die Bühne selbst als Instrument zu benutzen. Aber auch traditionelle Elemente und Schottische Volkslieder, die mit großem Einsatz von den Fischern gesungen werden, werden hier eingesetzt.


Die Noten sind im Furore-Verlag erschienen (ISMN: 979-0-50012-518-1).

Präsentation der Oper "Trawler" (pdf-Datei, 2,1 MB)










Impressum